Aktuelle Maut auf Bundesstraßen und Autobahnen (DACH)

– Mautberechnung auch im Fahrzeug einsehbar

Die Ausweitung der LKW-Maut auf Bundesstraßen und der damit verbundene Wegfall des Mautbetrags auf der OBU hat hohe Wellen geschlagen. Mit der Mautberechnung von Trendfire roadlox sind Sie wieder bestens über die anfallenden Mautbeträge informiert, auch direkt im Fahrzeug.

Vielfältige Möglichkeiten

  • Mautberechnung im Webportal zur Planung
  • Durchfahrene Mautabschnitte in Echtzeit im Webportal einsehen
  • Mauttarife für Deutschland, Österreich und die Schweiz hinterlegt
  • Berücksichtigt Achszahl und Schadstoffklassen
  • Mautbetrag in Telematik-App für Fahrer einsehbar
  • Gebühren für Touren in App aufsummieren

Maut auf Bundesstraßen und Autobahnen

Die tagesaktuellen Mautbeträge stehen sowohl im Büro, zur Planung und Auswertung, als auch im LKW zur Verfügung. Der Fahrer kann mit der Telematik-App bequem den Mautbetrag für einzelne Strecken oder den ganzen Tag aufsummieren.

Für die Auswertung im Büro liefert Ihnen die Mautberechnung genau die Werte, die Sie für das konkrete Angebot oder die Streckenplanung benötigen. Sie erhalten eine tagesaktuelle, transparente Auflistungen der durchfahrenen Streckenabschnitte und anfallenden Mautkosten, pro Tag, Woche oder Monat. So können Sie genau nachvollziehen, wo und wann Mautkosten angefallen sind, können Kosten im Voraus abschätzen und die Gebühren direkt mit Ihren Kunden abrechnen.

Dabei werden alle Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland, sowie die Maut in Österreich und der Schweiz berücksichtigt. Die benötigten Informationen zur Schadstoffklasse und Achszahl pflegen Sie online im roadlox-Webportal.

Die LKW-Maut wird völlig unabhängig von der On-Board-Unit erfasst. Die durchfahrenen Streckenabschnitte werden unterwegs erkannt und ausgewertet. Dadurch können Sie als Unternehmer, Fuhrparkleiter oder Disponent den gewichtigen Kostenfaktor Maut jederzeit exakt verfolgen.